Überspringen zu Hauptinhalt
+49 (0)2151 - 44 60 530 info@igsb.eu Intern

Bei gleichem Profilfaktor gibt es Unterschiede bei den erforderlichen Trockenschichtdicken. Woraus resultiert das?

Unter­schiedliche Pro­fi­larten (offene oder geschlossene Pro­file) haben ein unter­schiedlich­es Aufheizver­hal­ten. So heizen sich geschlossene Pro­file schneller auf als offene Pro­file mit gle­ichem U/A Fak­tor. Dem wird durch entsprechende Dicke des Dämm­schicht­bild­ners Rech­nung getragen.

An den Anfang scrollen