Überspringen zu Hauptinhalt
+49 (0)2151 - 44 60 530 info@igsb.eu Intern

Was ist unter dem Profilfaktor (U/A‑Wert) zu verstehen?

Der Pro­fil­fak­tor ist definiert als Ver­hält­nis des beflammten Umfangs zur Quer­schnitts­fläche des Pro­fils. Für die üblicher­weise ver­wen­de­ten genormten Pro­file sind entsprechende Tabellen vorhanden.

Dün­nwandi­ge Pro­file mit entsprechend großem Pro­fil­fak­tor erwär­men sich rasch­er und benöti­gen deshalb größere Schicht­dick­en des Dämm­schicht­bild­ners mit entsprechend besser­er Wärmedämmung.

An den Anfang scrollen